Die zehn Sänger und Musiker von JoBap vereinen geistliche und weltliche Chormusik eingewoben in fließende Harmonik und prägnanten Rhythmus.

Mal a capella mal mit Begleitung unplugged zeigen sich Elemente aus Pop, klassischer Liturgie, Jazz und Gospel im Repertoire von JoBap. Herzensangelegenheit ist das Neue Geistliche Lied in dem Glaube, Hoffnung und Liebe in Form von zeitgemäßer Kirchenmusik Ausdruck finden.

Der Name "JoBap" ist eine Abkürzung von Johannes Baptist, dem Namenspatron der katholischen Pfarrgemeinde. Das Ensemble gründete sich 2009.

Gerne unterstützen wir auch bei Veranstaltungen im ökumenisch kirchlichen Umfeld. Anfragen können z.B. über das Pfarrbüro erfolgen. 

Die nächsten Termine finden Sie hier bzw. werden in den Vermeldungen Gemeinde Jena jeweils eine Woche vorherbekannt gegeben.

04.10.18 19:00 Uhr Besuch der Firmbewerber von JoBap im SEB in Erfurt:
gemeinsames Singen von Neuem Geistlichen Liedgut und musikalische Gestaltung eines Abendgottesdienstes
14.11.18 11:00 Uhr Musikalische Gestaltung des Firmeröffnungsgottesdienstes
18.11.18 18:00 Uhr Musikalische Gestaltung des Gottesdienstes in Englischer Sprache
(Zelebrant: Weihbischof Hauke)

 

 

Videos vom Konzert zum Tag des Denkmals 2017