Hinweise zu Gottesdiensten und Veranstaltungen

- Bekämpfung des Corona-Virus -

Aktuelle Informationen (Stand: 18.03.2020)

Jena: Nach Anordnung der Stadt Jena sind ab Dienstag, 17.03.20, keine öffentlichen Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie mehr möglich. Dazu gehören auch Gottesdienste. Es werden also momentan keine öffentlichen Hl. Messen mehr in der Pfarrkirche stattfinden. Im Altenzentrum Luisenhaus finden keine Gottesdienste mehr statt. Alle anderen geplanten Veranstaltungen in der Gemeinde Jena fallen aus.

Apolda / Bad Sulza / Camburg:  Nach Anordnung des Landes und der betreffenden Landkreise sind ab Mittwoch, den 18.03.2020, ebenfalls in diesen 3 Kirchorten keine öffentlichen Veranstaltungen mehr möglich. D.h. auch hier gibt es keine öffentlichen Hl. Messen mehr und auch keine Veranstaltungen in den Gemeinden.

Da die Hl. Messen nicht mehr öffentlich gefeiert werden können, werden sie zu den bekannten Zeiten vom Priester in den betreffenden Kirchen in Apolda, Camburg und Jena gefeiert mit der dazugehörigen Intention.

Die Pfarrkirche steht in Jena außerhalb der Gottesdienstzeiten wie gewohnt täglich offen zum persönlichen Gebet. Die Kirche in Apolda wird täglich von 16:00 - 17:00 Uhr zum Gebet geöffnet sein.

Stephan Riechel, Pfarrer