Vermeldungen der Gemeinde Apolda Fr, 25.11. - So, 04.12.2022

Vermeldungen als pdf-Datei


Gruppen und Kreise:

Gemeindlicher Religionsunterricht: Dienstags, nach Plan

LimA:                          Montag, 28.11., 09:30 Uhr

Flötenkreis:               Dienstags, 18:30 Uhr

Musizieren mit Katharina: Dienstags, 19:30 Uhr

Neue Ministranten:  Freitag, 09.12., 15:00 Uhr

Krippenspielprobe:  Freitags, 16:00 Uhr

Ukrainetreff:             Mittwoch 15:00 - 17:00 Uhr

Ukrainerjugend:       Mittwoch 18:00 - 21:00 Uhr

Kirchenreinigung:    Samstag, 17.12., Gruppe 1

Kollekten

So, 27.11.2022:     Kollekte für unsere Gemeinde

So, 04.12.2022:     Kollekte für unsere Gemeinde

Am Sonntag, 27.11., feiern wir den ersten Advent. Sie sind eingeladen ihre Adventskränze in die Gottesdienste mitzubringen und vor den Altar zu legen. Sie werden dann im Gottesdienst gesegnet. Nach dem Gottesdienst sind alle in den Gemeindesaal zum Adventsbrunch eingeladen. Gegen kleines Geld ist für alle ein köstliches Mittagessen vorbereitet.

Am Dienstag, 06.12., sind alle Familien von 15 bis 17 Uhr zur Nikolausfeier in den Saal eingeladen. Bitte melden Sie sich zur besseren Planung an. Um 16:00 Uhr sind wir Gastgeber des offenen Adventskalenders. Die ganze Gemeinde ist herzlich eingeladen teilzunehmen.

Am Donnerstag, 08.12., feiern wir um 14:00 Uhr die Hl. Messe am Hochfest Mariä Empfängnis. Danach sind alle zum Adventsnachmittag mit Kaffee und Kuchen in den Gemeindesaal eingeladen. Der Tag endet um 18:30 Uhr mit einem Adventskonzert durch das Apoldaer Vereinsbrauereiorchester in unserer Kirche.

Die Info- und Anmeldeflyer für die Ökumenische Pilgerfahrt der Apoldaer Kirchgemeinden vom 09. - 15.10.2023 nach Assisi und Siena liegen aus. Die Teilnehmerzahl ist insgesamt auf 40 Personen beschränkt. Bitte beachten Sie: bei rechtzeitiger Anmeldung gibt es einen Frühbucherrabatt. Angemeldet ist man durch Abgabe der Anmeldung beim Diakon UND Überweisung der Anzahlung.

Mit dem zu Ende gehenden Jahr 2022 wird uns leider Pater Peter verlassen. Er übernimmt zum 15.01.23 eine Pfarrstelle im Bistum Rottenburg-Stuttgart. Sein Nachfolger ist ab 01.01.23 Pater Nichodemus, der ebenfalls Schönstattpater ist und aus Nigeria stammt. Wir wollen uns von Pater Peter im Advent verabschieden, am 2. Advent in Camburg, am 3. Advent in Apolda und am 4. Advent in Jena.

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Heizungsregelung im Gemeindebrief.

Informieren Sie uns bitte, wenn Sie die Haus- oder Krankenkommunion empfangen wollen.