Vermeldungen der Gemeinde Camburg mit Bad Sulza Fr, 03.12. - So, 12.12.2021

2. Adventssonntag

Vermeldungen als pdf-Datei

Werktagsmesse feiern wir Dienstag 9.00 Uhr und Freitag 18.30 Uhr, davor Rosenkranzgebet. In der heiligen Messe am Dienstag gedenken wir schon des Hochfestes, das eigentlich am Mittwoch gefeiert wird: Mariä unbefleckte Empfängnis.

Im Anschluss an diesen Gottesdienst sind alle zur Adventsbegegnung der Gemeinde auf dem Kirchplatz mit Glühwein, Kaffee und Plätzchen eingeladen.

In Vorbereitung auf Weihnachten gibt es am Sa, 11.12.21, einen Versöhnungstag für Schüler der 4.-7. Klassen. Beginn ist um 10:00 Uhr im Gemeindehaus in Jena, Ende um 12:00 Uhr. Anmeldungen dafür werden erbeten bis 07.12. bei Pfr. Riechel oder im Pfarrbüro.

Das Jahr geht bald zu Ende. Da erinnern wir an unsere Bitte um das jährliche freiwillige Kirchgeld für die Arbeit in unserer Gemeinde Camburg. Sie können es in einem Umschlag mit Namen in die Kollekte legen. Sie können es aber auch auf das Konto der Gemeinde Camburg überweisen. Die Kontonummer finden Sie auf einem Zettel, der hinten ausliegt. Allen, die es schon gezahlt haben, herzlichen Dank! 

Seit dem 1. Adventssonntag gelten neue Bestimmungen für die Gottesdienste: Die Teilnahme ist nach der 3G-Regel möglich. Sie sind geimpft oder genesen und können sich ausweisen. Wenn nicht, dann bringen Sie einen aktuellen Test einer offiziellen Teststelle mit (ein sogenannter „Bürgertest“). Für Kinder und Jugendliche von 6 – 18 Jahren gilt der Nachweis des regelmäßigen Schülertests.

In der Kirche ist während des ganzen Gottesdienstes ab einem Alter von 6 Jahren eine medizinische oder FFP2-Maske zu tragen. Gesang ist möglich. Abstände und die allgemeinen Hygiene-bestimmungen gelten ebenfalls weiterhin.